reflections

Lady Gaga = Top! Eurovision = Flop!

Hallo,

heute möchte ich gern über Mode schreiben. Ich liebe gewagte Mode und finde es schade, dass ich in meinem Beruf nur langweilige Bürokleidung tragen kann. Ich hole mein Interesse für Mode aber in allen Zeitschriften und Online Blogs nach.

Neulich habe ich in irgendeiner Frauenzeitrschrift eine Fotoserie von Lady Gaga gesehen. Ich finde die Sängerin wirklich lustig. Ihre outfits sind einfach nur cool. Ich finde ihren Stil viel besser, als von manch einem anderen Star, der nur versucht die ganze Zeit sexy zu sein. Irgendwann ist sexy auch nur langweilig, oder? Ich finde schon. Ein bisschen was Verrücktes muss in Mode sein. Insbesondere als Star kannst du nun wirklich wagen, was du möchtest. In Berlin freue ich mich auch immer über abgefahrene Gestalten. Lady Gaga trug also bei einer TV-Sendung in den USA Dildo-Schuhe . Mich haben sie beeindruckt. Auf alle Fälle ist das extravagant und ungewöhnlich. Warum denn auch nicht? Die Amis sind natürlich super ausgeflippt und haben das im Fernsehen ausgeblendet und die Show wurde zu einem einzigen Skandal. Ich kann´s nicht nachvollziehen. Was ist denn schon dabei? Ich meine, Plakate von nackten Frauen kann man mittlerweile an jeder Ecke sehen. Warum dann nicht Dildo-Schuhe? Hätte ich das Geld die Schuhe zu kaufen und die Zeit auszugehen, hätte ich sie mir auch geholt. Also, von mir kriegt die Lady-Gaga dafür auf jeden Fall einen Daumen hoch!

Ich weiß nicht, ob ihr vor zwei Wochen Eurovision geschaut habt, aber manche Outfits waren echt daneben. Eine Gruppe, ich glaube, sie waren aus Serbien, hatten so Nachahmungen von 60er-Outfits an. Ich meine, Leute, der Trend ist nun wirklich vorbei! 

Jetzt begebe ich mich mal auf die Suche nach weiteren Inspirationen. Vielleicht schaffe ich ja, etwas Cooles für den Job zu finden.

 

31.5.11 13:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung